Leitung

  • Gesamtleitung, Idee, Konzeption und Herausgeberin: Dr. Gabriele Radecke (Theodor Fontane-Arbeitsstelle, Universität Göttingen, Seminar für Deutsche Philologie)
  • Informationswissenschaftliche und -technologische Leitung sowie Koordination in der SUB: Dr. Mirjam Blümm (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Abteilung Forschung & Entwicklung)
  • Informationswissenschaftliche und -technologische Leitung sowie Koordination in der SUB von Juni 2011 bis März 2015: Prof. Dr. Heike Neuroth (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Abteilung Forschung & Entwicklung)

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Edition: Dr. Gabriele Radecke (Theodor Fontane-Arbeitsstelle, Universität Göttingen, Seminar für Deutsche Philologie)
  • Editorische Assistenz: Judith Michaelis (2011-2015), Rahel Rami (2012-2017), Hartmut Hombrecher (2015-2017), Dr. Adrian Bruhns (seit 2016), Juljana Battenberg (seit 2016), Lisa Kunze (seit 2018) (Theodor Fontane-Arbeitsstelle, Universität Göttingen, Seminar für Deutsche Philologie) und Jan Stieglitz (seit 2018) (SUB Göttingen)
  • Metadaten: Martin de la Iglesia, 2011 bis 2017 und Dr. Susanne Al-Eryani (seit 2018) (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Gruppe Metadaten und Datenkonversion)
  • IT, Visualisierung und Portalentwicklung: Mathias Göbel (seit 2012) und Michelle Rodzis (seit 2018) (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Abteilung Forschung & Entwicklung)
  • Suche: Ubbo Veentjer (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Abteilung Forschung & Entwicklung)
  • GND: Stephan Heupst (Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, Gruppe Metadaten und Datenkonversion)

Beratung

Christiane Fritze, Stefan Funk, Alexander Jahnke, Christoph Kudella, Felix Lohmeier, Sibylle Söring, Uwe Sikora und Thorsten Vitt