Inhaltsverzeichnis:

A18beta

Fontanes unvollständige Inhaltsübersicht, die er teils auf Notizbuchhersteller-Etiketten, teils auf an- bzw. aufgeklebten Blättern der vorderen äußeren Einbanddecken oder auf vorderen äußeren Einbanddecken notierte. Die Inhaltsübersicht zu Notizbuch A18 schrieb Fontane auf einem Notizbuchhersteller-Etikett.
  • Wust. (v. Katte) Schönhausen. Reise in Thüringen 1867.
Friedrich Fontanes unvollständige Inhaltsübersicht, die er auf den Rückseiten von an- bzw. aufgeklebten Kalenderblättern der vorderen inneren Einbanddecken oder in Ausnahmefällen auf Notizbuchhersteller-Etiketten oder aufgeklebten Blättern der vorderen äußeren Einbanddecken festhielt. Die Inhaltsübersichten entstanden zwischen dem 2. März 1923 (vgl. Notizbuch E01; eigenhändige Datierung) und dem 9. Dezember 1927 (vgl. Notizbuch A15; Datum auf dem Kalenderblatt). Nur in wenigen Fällen hat Friedrich Fontane die Übersichten datiert.
  • Keine
Die in den „Fontane Blättern“ 1976 veröffentlichte Inhaltsübersicht, die lediglich Theodor und Friedrich Fontanes Inhaltsübersichten zusammenführt. Mit vielen Entzifferungsfehlern; vgl. Fontane Blätter 1976, S. 64–66.
  • Wust. (v. Katte). Schönhausen in Thüringen. Reise 1867.
  • „Bunte Bilder in raschem Lauf“ [An Pauline von Katte-Wust; Entwurf: Gedicht, kein zeitgenössischer Druck nachgewiesen] (16.08.1867), Blatt 68v
  • Die hohe Rhön (Reiseaufzeichnungen; Der deutsche Krieg von 1866, Bd. 2: Der Feldzug in West- und Mitteldeutschland [1871], Kapitel: Über die hohe Rhön) (27.08.1867), 3v, 4v, 5v, 6v, 7v, 8v, 9v, 10v und 11v
  • „Immelborn“ (Reiseaufzeichnungen; Der deutsche Krieg von 1866, Bd. 2: Der Feldzug in West- und Mitteldeutschland [1871], Kapitel: Gefecht bei Immelborn) (27.08.1867), Blatt 68r, 69v und 70r
  • Kissingen (Reiseaufzeichnungen, Der deutsche Krieg von 1866, Kapitel: Kissingen) (28.08.1867), Blatt 12v und 13v 3v, 4v, 5v, 6v, 7v, 8v, 9v, 10v und 11v
  • „Kösen“ (Tagebuchaufzeichnungen, Reise nach Thüringen und Franken – Kösen, Naumburg, Weimar, Erfurt, Eisenach, Meinigen und Kissingen; kein zeitgenössischer Druck nachgewiesen) (18.–30.08.1867), Blatt 43r, 44r, 45r, 46r, 47r, 50r, 50v, 51r, 52r, 53r, 54r, 55r, 56r, 57r und 58r
  • [Notizen: „Bambus“](August 1867), Blatt 65v
  • [Notizen: Beerdigung Louis Henri Fontanes: „Ob in Tornow?“] (nach dem Todestag, 5.10.1867), Blatt 66v
  • [Notizen: Meiningen, Namen: „Bureau-Chef“] (27./28. 08.1867), Blatt 69r
  • Schönhausen (Reiseaufzeichnungen; kein zeitgenössischer Druck nachgewiesen) (17.08.1867), Blatt 27r, 28r, 29r, 30r, 31r, 32r, 33r, 33v, 34r, 35r, 36r, 37r, 38r, 39r, 40r, 41r und 42r
  • [Weimar] (Reiseaufzeichnungen, Liste mit Sehenswürdigkeiten) (25.08.1867), Blatt 67v
  • Wust (Reiseaufzeichnungen; Die v. Katte’sche Familiengruft in Wust bei Jerichow, in: Der Bär, Nr. 19, 1.10.1876/Wanderungen, Bd. 3 Havelland, 2. Auflage 1880, Kapitel: Wust. Geburtsdorf Hans Hermanns v. Katte, Abschnitt: Potsdam und Umgebung), Blatt 1r, 1v, 2r, 2v, 3r, 4r, 5r, 6r, 7r, 8r, 9r, 10r, 11r, 12r, Blatt 13r, 14r, 15r, 16r, 17r, 18r, 19r, 20r, 20v, 21r, 21v, 22r und 23r
  • Wust (Entwurf: Einleitung, faktuale Prosa; Wust. Das Geburtsdorf des Hans Herrmann v. Katte. I.-II., in: Vossische Zeitung, Sonntags-Beilage, Nr. 14, 2.04.1871 und Nr. 15, [9.04.1869]/Wanderungen, Bd. 3 Havelland, 2. Auflage 1880, Kapitel: Wust. Geburtsdorf Hans Hermanns v. Katte, Abschnitt: Potsdam und Umgebung) (16.08.1867), Blatt 23v, 24r, 24v, 25r, 25v, 26r und 26v
  • [Zugplan: Meiningen/Kösen] (August 1867), Blatt 67v
  • [Nicht ermittelt:] Blatt 70v