Inhaltsverzeichnis:

B12

Fontanes unvollständige Inhaltsübersicht, die er teils auf Notizbuchhersteller-Etiketten, teils auf an- bzw. aufgeklebten Blättern der vorderen äußeren Einbanddecken oder auf vorderen äußeren Einbanddecken notierte.
  • Keine
Friedrich Fontanes unvollständige Inhaltsübersicht, die er auf den Rückseiten von an- bzw. aufgeklebten Kalenderblättern der vorderen inneren Einbanddecken oder in Ausnahmefällen auf Notizbuchhersteller-Etiketten oder aufgeklebten Blättern der vorderen äußeren Einbanddecken festhielt. Die Inhaltsübersichten entstanden zwischen dem 2. März 1923 (vgl. Notizbuch E01; eigenhändige Datierung) und dem 9. Dezember 1927 (vgl. Notizbuch A15; Datum auf dem Kalenderblatt). Nur in wenigen Fällen hat Friedrich Fontane die Übersichten datiert. Die Inhaltsübersicht zu Notizbuch B12 schrieb Friedrich Fontane auf einem aufgeklebten Blatt der vorderen äußeren Einbanddecke (Datum) und auf der Rückseite eines angeklebten Kalenderblattes. Sie entstand am oder nach dem 14. Juni 1925.
  • 1883
  • Entwurf zu einem Brief an ? (noch zu kopiren) Entwurf zu einem Gedicht „Einsamkeit“ (?) [vielleicht nicht von Th. F.] Aussprüche etc. von Dingelstedt u. Hebbel 1883. Theater: (Don Carlos [P---x] – Aspasia – Bilder: (?) Suderode Entwurf z. einem intressanten Brief an ? in Sachen R. Schr. u. Martha F.
Die in den „Fontane Blättern“ 1976 veröffentlichte Inhaltsübersicht, die lediglich Theodor und Friedrich Fontanes Inhaltsübersichten zusammenführt. Mit vielen Entzifferungsfehlern; vgl. Fontane Blätter 1976, S. 64–66.
  • 1883. Entwurf zu einem Brief an ? (noch zu kopiren.) Entwurf zu einem Gedicht „Einsamkeit“ (?) [Vielleicht nicht von Th. F.] Aussprüche etc. von Dingelstedt u. Hebbel. Theater 1883: („Don Carlos“. Bilder: (?) Suderode. Entwurf zu einem intressanten Brief an ? in Sachen R. Schr. u. Martha F.
  • [Briefkonzept: An Anna Witte] (Ausfertigung nicht ermittelt, vor dem 10. Juli 1882, HBV nicht verzeichnet), Blatt 11r-22r (nur Blattvorderseiten)
  • [Briefkonzept: An Unbekannt: „Hochgeehrter Herr“] (Ausfertigung nicht ermittelt, zwischen dem 4.06. und dem 6.06.1883 [?]), Blatt 61v und 62r
  • Dom Karlos – von Friedrich Schiller (4.04.1883) (Notizen: Theaterkritik), Blatt 52r-56r (nur Blattvorderseiten)
  • [Dreilinden] (Reiseaufzeichnungen: Fünf Schlösser; NotizenXXX), Blatt 55v, 54v, 53v, 52v, 51v, 50v, 49v, 48v, 47v, 46v, 45v, 44v, 43v, 42v, 41v, 40v, 39v, 38v, 37v, 36v, 35v, 34v, 33v, 32v, 31v, 30v, 29v, 28v, 27v, 26v, 25v, 22v, 21v, 20v, 19v, 18v, 17v, 16v, 15v und 14v
  • „Epigramm von Dingelstedt“; „Epigramm von Grillparzer“; „Aussprüche von Hebbel“ (Exzerpt aus Kuh–Hebbel, Bd. 1, S. 202 und 484 [Hebbel], 481 [Grillparzer] und XXX [Dingelstedt]), Blatt 58v, 57v und 56v
  • Frau Aspasia – von Otto Franz Gensichen 20.03.1883) (Notizen: Theaterkritik), Blatt 33r-50r (nur Blattvorderseiten)
  • „Klopstocks Büste“ (Reiseaufzeichnungen: QuedlinburgXXX), Blatt 9r und 10r
  • „Quedlinburg“ (XXX), Blatt 1r-3r (nur Blattvorderseiten), 3v, 4r, 9r und 10r
  • Rosenmüller und Finke – von Carl Töpfer (6.04.1883) (Notizen: Theaterkritik) Blatt 62v und 61r
  • „Schmucklos wird mir die Welt“ (Entwurf: Gedicht), Blatt 60v, 60r und 59v
  • „Suderode“ (XXX), Blatt 5r-8r (nur Blattvorderseiten)